HP-Bahl

 
Unser Körper - Unsere Seele

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, man könne unterschiedliche alternative Heilmethoden nicht kombinieren, tue ich genau das – ich kombiniere. Und dies sehr erfolgreich. Die gekoppelte Akupunktur-, Schröpfkopf- und Homöopathie-Behandlung leistet gemeinsam mit Elementen der Psychotherapie (HP) beachtliche Erfolge, vor allem bei chronischen Erschöpfungssymptomen wie dem Burnout-Zustand, bei Adipositas („jedes Übergewicht hat seine Geschichte!“) sowie bei psychosomatischen Erkrankungen und Zuständen. 

Die Annahme, die Kombination aller Prozesse bringe die energetischen Flüsse im Körper durcheinander, ist nicht haltbar. Denn um zu wissen, wie man den energetischen Fluss durcheinander bringt, müsste man zunächst erst mal wissen, wie die Homöopathie überhaupt auf energetischer Ebene funktioniert. Eben dieses Phänomen ist jedoch bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen. Wir wissen, dass es funktioniert, bloß wie? Folgerichtig können wir auch nichts über mögliche Störungen aussagen. Und so lange eine Therapie dem Patienten ausdrücklich nutzt, halte ich sie für richtig.

Es ist die Kraft in uns, die Großes schafft. 
Und damit herzlich wíllkommen in meiner Praxis.
Gedanken des Tages
Die Gesundheit des Leibes ist ein Schlaftrunk der Seele.
Redensart
HP-Bahl